Zum Inhalt springen

Wie komme ich zum Kleingarten?

ganz einfach,
         so geht es:

Jedes Jahr geben einige Gartenfreunde – meist aus Altersgründen – Ihren Garten ab.

  • Sie suchen sich einen Garten aus
  • Wir zeigen Ihnen alle freien Gärten, natürlich auch Samstags und Sonntags
  • Sie entscheiden sich sofort oder später
  • Wir bereiten alles vor, wenn Sie sich entschieden haben.

Was gehört mir, wenn ich mich für einen Garten entscheide?

  • Alle Anpflanzungen und Baulichkeiten. Der Wert wurde nach genauen Richtlinien ermittelt.
    Den Entschädigungsbetrag erhält der Vorpächter, bei der gemeinsamen Gartenübergabe.

Was gehört mir nicht?

  • Grund und Boden, der ist von der Stadt gepachtet.

Was kostet mich ein Garten im Jahr  ?(ohne Entschädigungszahlung)

Vereinsbeitrag (Ehepaare)72,00 €
Pacht bei 500 m²88,50 €
Wasser ca.40,00 €
Winterdienst 5,00 €
Unfallversicherung 3,00 €
Abbruch- u. Aufräumvers.3,00 €
Ca. 211,50 €  (ca. 17,63 €/Monat)

Laubenversicherung ab 34,00 € / Jahr freiwillig
Aufnahmegebühr    50,00 € einmalig

Wo bekommen Sie für 17,63 € im Monat so viel geboten  ?

  • Ruhe und Entspannung im Grünen
  • gefahrloses Spielen der Kinder
  • Frisches und gesundes Obst und Gemüse
  • Bewegung in der Natur
  • Eine tolle Gemeinschaft ohne jegliche Aufdringlichkeit                

Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen völlig unverbindlich.

Fordern Sie auch unser Info – Material an !

Wir freuen uns auf  Sie 

Kontakt      0160 - 99305861